Dive Master (Dive Supervisor )

Mit dem Entschluss Divemaster ( Dive – Supervison ) zu werden gibst du deiner Taucherkarriere eine neue Richtung. Deine Ausbildung zum IDIC -Tauchlehrer beginnst du mit dem IDIC Dive-Supervison (Divemaster)-Kurs, den ersten Schritt in „Tauchen mein Beruf „.

Divemaster sind weltweit gefragte Spezialisten in alle-Tauchcenter und –Tauchbasen. Du wirst eine intensive Weiterentwicklung der theoretischen Kenntnisse bis zum Tauchlehererniveau lernen, deiner Tauchfähigkeiten bis zur Demonstrationsreife perfektionieren und deine organisatorische Fähigkeiten verfeinern. Weiters unterstützt du aktiv den Tauchlehrer bei der Ausbildung von Taucheinsteigern. Hierfür ist der erfolgreiche Abschluss des  Advanced Open Water- sowie des Rescue Diver-Kurses erforderlich. Zusammen mit Deinem IDIC Instructor verfeinerst Du Deine Tauchfertigkeiten und bringst Deine Kenntnisse als Taucher auf ein professionelles Niveau. Während eines umfangreichen Kursblockes, den Du als Voll- oder Teilzeitausbildung absolvieren kannst, lernst du das Überwachen von Tauchaktivitäten und das Assistieren während der Ausbildung.

Für den Dive-Supervisor (Divemaster) sind die Vollendung des 17. Lebensjahres und mindestens 100 Tauchgänge notwendig.

Natürlich liegt die zeitliche Gestaltung des Kurses ganz bei Dir.

Tauchen macht Spaß und das geht am Leichtesten, wenn man die Zeit dazu hat. Vereinbare deine persönlichen Termine mit uns.

Zeitaufwand:  Ab ca. 150 Stunden je nach persönlichem Leistungsnivau

Kosten: 490€